Phase 04: Vorauswahl

Haus bauen in Kroatien – Wie gut ist das Angebot von Candybrick.com in Istrien?

Haus bauen in Kroatien – Wie gut ist das Angebot von Candybrick.com in Istrien?

Nach unserem letzten Podcast erreichten mich viele Fragen zum Thema Candybrick.com.

  • Ist das ein seriöses Projekt “Haus bauen in Kroatien”?
  • Ist das ein seriöser Bauträger?
  • Wie gut ist das Angebot von Candybrick.com?

Ich habe mich daraufhin etwas hingesetzt und die aus meiner Sicht wichtigsten Punkte einmal zusammengeschrieben.

  • Ich habe guten Kontakt mit Candy Brick über deren COO Marta Stone.
  • Die Firma macht einen sehr soliden, engagierten und guten Eindruck
  • Das Geschäftsmodell an sich macht Sinn, vor allem wenn Candy Brick auch in die Vermarktung geht mit einer eigenen Agentur

Die konkreten Finanz-Kennzahlen der Firma kenne ich jedoch nicht, wir haben uns das Modell „man deckt die komplette Wertschöpfung vom Grundstückseinkauf bis hin zur Vermietung ab“ selbst durchgerechnet.

Es ist 100% valid und macht Sinn so zu denken und zu arbeiten.

Haus bauen in Kroatien mit Candy Brick, meine persönliche Meinung

  • 30.000€ netto in Kroatien aus einer Villa zu holen ist machbar, Istrien erfährt derzeit sehr viel Nachfrage und wächst kontinuierlich
  • Es kommt immer etwas auf die Lage und die Vermarktung an, aber wenn Sie es gut machen und „dahinter“ sind in der Vermarktung können Sie aus einer Villa 50.000€ pro Saison brutto herausholen
  • Ich selbst bin nicht in Candy Brick investiert, mein Investment Fokus ist die Opatija Riviera in der Kvarner Bucht
  • Ich habe selbst zwei Objekte, eine Altbauwohnung, die ich renoviert habe (https://www.airbnb.de/rooms/26080252) und ein Haus (https://www.airbnb.de/rooms/34385075), das ich aktuell gerade renoviere
  • In Summe komme ich da auf ein Investment von ca 1m € und ich plane jährlich brutto Mieteinnahmen von 100k€, im Augenblick sieht es ganz gut aus, das zu erreichen

Aus meiner Sicht sind das die größten Risiken mit Candy Bricks

1. Es könnte passieren, dass der Bauträger „pleite“ geht

Das ist per se nicht schön, aber nicht problematisch, wenn Sie ganz normal eingetragener Eigentümer der Immobilien sind (wovon ich ausgehe)

Sie müssen sich dann um die Vermarktung selbst kümmern bzw einen Dienstleister finden, der das für Sie übernimmt

2. Sie kaufen kein Unikat, es gibt 8 vergleichbare Immobilien am gleichen Fleck, d.h. wenn Sie mal wieder verkaufen wollen würden, könnte das Wertmindernd sein

Mit 360k€ haben Sie allerdings einen guten Einkaufspreis, der sich über die nächsten Jahre sicher positiv entwickeln wird, davon bin ich überzeugt, weil Istrien aktuell auf einem starken Wachstumskurs ist

Mit 40-50k€ Brutto-Mieteinnahmen lässt sich so ein Haus immer wieder gut als Kapitalanlage Ferienimmobilie weiterverkaufen

Beide Risiken sind aber überschaubar. Ein Total-Ausfalls Ihres Investments ist aus meiner Sicht unwahrscheinlich, hier müssten man ggfs einfach noch einmal tief in das Vertragswerk sehen.

Haus bauen in Kroatien – das Angebot von Candy Brick im Podcast analysiert

Haus bauen in Kroatien
Podcast: Haus bauen in Kroatien – Wie gut ist das Angebot von Candy Brick in Istrien?
Posted by Thomas Langenberg in Phase 04: Vorauswahl, 0 comments
Wie führe ich eine Standortanalyse mit Google Maps durch?

Wie führe ich eine Standortanalyse mit Google Maps durch?

Du interessierst Dich für eine Ferienimmobilie in Kroatien? Du fragst Dich, wie Du aus der Entfernung entscheidest, ob Du einen guten Standort gewählt hast?

In unserem aktuellen Video erfährst Du wie es geht.

Posted by Thomas Langenberg in Phase 04: Vorauswahl, 0 comments
Wie finde ich mit Immobilienscout24 ein Haus am Meer zum Kaufen in Kroatien? Das Beispiel Opatija / Kvarner Buch

Wie finde ich mit Immobilienscout24 ein Haus am Meer zum Kaufen in Kroatien? Das Beispiel Opatija / Kvarner Buch

Stelle Dir vor, Du suchst ein Haus am Meer zum Kaufen in Kroatien? Stell Dir vor Du hast gerade keine Zeit runterzufahren. Was tust Du? Richtig. Du suchst auf Immobilienscout24. Wie das geht und wie erfolgreich Du damit suchst, das habe ich in einem kleine Let’s play Video ausprobiert.

Das Ergebnis ist ehrlicherweise etwas ernüchternd. Warum?

  1. Die Zahl der Objekte auf Immobilienscout24 ist etwas ernüchternd (irgendwie auch logisch)
  2. Die Präsentation der der Objekte eher durchschnittlich
  3. Die Bewertungen der Makler, die die Objekte anbieten, eher unterdurchschnittlich, so dass das kein gutes Licht auf den Makler wirft (wobei der in der Regel sogar gar nichts dafür kann)
  4. Du kannst auf Immobilienscout24 in Istrien nicht auf einzelne Städte herunterbrechen. Stattdessen musst Du Dich über die Listen zu Deinen Orten durchhangeln.

Wenn Du keine Lust auf Video hast, dann gibt es hier auch noch den Podcast dazu.

Posted by Thomas Langenberg in Phase 04: Vorauswahl, 0 comments
Wie finde ich heraus, wer der Eigentümer einer Immobilie in Kroatien ist

Wie finde ich heraus, wer der Eigentümer einer Immobilie in Kroatien ist

Der heilige Gral der Objektakquise: wer ist der Eigentümer eines Ferienhauses oder einer Ferienwohung, die Euch gefällt? In Deutschland ist da nicht ganz einfach herauszufinden. In Kroatien tut Ihr Euch da leichter.

Du kannst Dir vorstellen in Kroatien ein Ferienhaus zu kaufen? Du kannst Dir vorstellen eine Ferienwohung in Kroatien zu kaufen? Dann höre Dir den aktuellen Podcast dazu an.

Im Kern habt Ihr zwei Optionen:

  1. Ihr klingelt einfach an der Tür und fragt, ob Ihr das Haus oder die Wohnung kaufen könnt
  2. Ihr macht Euch vorher Gedanken zum Pitch, weil Ihr den Eigentümer im Internet recherchieren könnt

So geht Ihr vor

  1. Ihr sucht Euch ein Objekt raus, das Euch gefällt
  2. Dann sucht Ihr Online mit Hilfe von Google Maps und dem Online Kataster Amt das entsprechende Grundstück raus: http://katastar.hr/dgu/index.php
  3. Nachdem Ihr die Katasternummer habt, geht Ihr in das Grundbuchamt und holt Euch die entprechenden Grundbucheinträge zur Kataster Nummer: https://oss.uredjenazemlja.hr/public/index.jsp

That’s it. Der Rest ist dann Euer Verhandlungsgeschick.

Titelbild von rawpixel auf Unsplash

Posted by Jürgen Böhm in Phase 04: Vorauswahl, 0 comments
Du kaufst, vermietest oder verkaufst eine Ferienimmobilie? Dann solltest Du Dir das Profi-Toolkit einmal ansehen

Du kaufst, vermietest oder verkaufst eine Ferienimmobilie? Dann solltest Du Dir das Profi-Toolkit einmal ansehen

Wie verkaufe ich eine Ferienimmobilie in Kroatien?

Wie kaufe ich ein Ferienhaus in Kroatien? Wie eine Ferienwohnung?

Wie optimiere ich die Rendite meiner Ferienwohnung in Kitzbühel?

Sollte ich zur Wertanlage, zur Altersvorsorge oder als passives Einkommen in eine Ferienimmobilie in Deutschland investieren?

 

All diese Fragen beantwortet unser brandneues Profi-Toolkit für Ferienimmobilieninsider.

Zum Launch, über die Toolbox und die Funktionen findest Du hier unseren aktuellen Podcast:

 

Titelfoto von  Green Chameleon on Unsplash

Posted by Thomas Langenberg in Phase 01: Zielphase, Phase 02: Kriterien, Phase 03: Rahmenbudget, Phase 04: Vorauswahl, Phase 05: Business Plan, Phase 06: Immobilienerwerb, Phase 07: After-Sales, Phase 08: Vermarktung, Phase 09: Bewirtschaftung, Phase 10: Wiederverkauf, 0 comments
Wie Du für Dich herausfindest, ob das Ferienhaus, das Du kaufen willst, zu Dir und Deinen Wünschen passt

Wie Du für Dich herausfindest, ob das Ferienhaus, das Du kaufen willst, zu Dir und Deinen Wünschen passt

Du willst ein Ferienhaus kaufen?

Du hast das eine oder andere Objekt gefunden, das für Dich passen könnte?

Du bist Dir aber noch nicht sicher, ob der Preis stimmt, ob die Qualität stimmt oder ob die Lage ideal ist?

Dann solltest Du Dir unbedingt unseren aktuellen Podcast zu diesen Fragen anhören. Ich bin mir sicher, danach fällt es Dir leicht Dich zu entscheiden.

 

 

Keine Lust zu hören, dann sind das die drei Kernaussagen dieser Folge:

  1. Bevor Du Dich entscheidest, nimm Dir 2-3 Tage Zeit, um Dich vor Ort intensiv in die lokalen Objektangebote einzuarbeiten
  2. Ich selbst besichtige in der Regel 40-50 Objekte bevor ich mich für eines entscheide
  3. Warum: weil Du damit selbst ein Gefühl bekommst, was das aktuelle Preisgefüge ist und was Du willst bzw was Du vor allem NICHT willst

 

Photo by Stephan Bechert on Unsplash

Posted by Thomas Langenberg in Phase 04: Vorauswahl, 0 comments
Italien oder Kroatien? Warum Opatija in Kroatien die bessere Location für Immobilieninvestments ist

Italien oder Kroatien? Warum Opatija in Kroatien die bessere Location für Immobilieninvestments ist

Aktuell sitze ich gerade auf meiner Urlaubsterrasse auf Elba in Italien. Die Natur ist wunderschön, das Meerwasser sehr warm und die Sonne brennt. Warum ich dennoch Opatija in Kroatien für die besser Location für ein Immobilieninvestment halte, das erfahrt Ihr im Folgenden.

 

 

Gründe für ein Immobilieninvestment in Kroatien

  1. Die Opatija Riviera ist mit dem Auto aus (Süd) Deutschland sehr gut erreichbar. Du bist weder abhängig von Flugplänen noch anderen Transportmitteln. Ab München kannst Du in 5.30h bis 6.00h direkt am Meer liegen.
  2. Die Opatija Riviera ist ein eher aufsteigendes Gebiets für Ferienimmobilien, während man bzw. ich in Italien das Gefühl habe, dass Sie Infrastruktur des Landes ähnlich wie die Einstellung der Menschen zum Thema Wachstum und Ambitionen hier eher stagniert.
  3. Die Opatija Riviera macht für mich für Immobilieninvestments einen sehr sauberen und aufgeräumten Eindruck. Von Italien kann ich das nicht immer behaupten. Im Gegenteil. Je südlicher ich komme, desto prominenter ist die Verschmutzung der Strassen, Stränden und öffentlichen Anlagen. An den Küstenstreifen Nordkroatiens ist das Mangelware.
  4. Das Preisniveau für den Immobilieneinkauf ist noch sehr attraktiv. Vor allem, wenn man den Einkaufspreis ins Verhältnis setzt zu den möglicherweise erzielbaren Einnahmen in der Saison pro Woche. 10% Brutton-Renditen sind hier nicht unrealistisch.
  5. Die Opatija-Riviera ist eine international nachgefragte Location. Egal ob aus USA oder aus Israel am östlichen Ende oder von Norwegen bis Spanien in der Nord-Süd Ausdehnung treffen internationale Touristen ganzjährig auf ein sehr überschaubares Angebot an Ferienimmobilien. Perfekt also für ein Immobilieninvestment.

 

 

Gründe die gegen Italien und gegen ein Immobilieninvestment dort sprechen

  1. Die Immobilienpreise sind im Vergleich zu den erzielbaren Mieteinnahmen pro Woche oder Monat sehr hoch. D.h. es können Renditen erwirtschaftet werden, aber dann nur in Ferienregionen, die noch nicht zu 100% entdeckt und ausgebaut sind. So erhalte ich auf Elba ein eher baufälliges Haus am Hang mit Meerblick für gut 800k€. Für den gleichen Preis baue ich an der Opatija Riviera in Richtung Rijeka einen Neubau mit drei Einheiten in Top Lage mit Meerblick.
  2. Das Service Level der lokalen Tourismus Industrie ist nur bedingt „auf Zack“ zu bringen. ATM Maschinen können schon einmal nicht funktionieren. Schnelles und effizientes Bedienen in der Café Bar gibt es nicht und ich habe immer das Gefühl die Barkeeperin gerade zu stören oder die Kassiererin zu langweilen.
  3. Die öffentliche Infrastruktur ist latent chaotisch und nur schwer planbar. So geschehen letzten Samstag auf dem Weg von Piombino mit der Fähre nach Cavo auf der Insel Elba. Viele Touristen, wenig Personal und jede Menge Unwissen unter den Touristen wann und wo man jetzt einsteigen muss.
  4. Die Autofahrt nach Opatija von Süd-München dauert maximal 5 bis 5.30h. Eine Reise in die Toskana oder auf die Insel Elba kann daraufhin einen ganzen Tag in Anspruch nehmen. Welches wäre Ihre Option?

 

Photo by Aaron Huber on Unsplash

Posted by Thomas Langenberg in Artikel, Phase 04: Vorauswahl, 0 comments
So findest Du online das perfekte Ferienhaus oder die perfekte Ferienwohnung zur Kapitalanlage für Dich

So findest Du online das perfekte Ferienhaus oder die perfekte Ferienwohnung zur Kapitalanlage für Dich

Du könntest Dir vorstellen eine Ferienimmobilie zur Kapitalanlage zu kaufen?
Du bist Dir noch nicht sicher, welche Kriterien Du eigentlich anwenden solltest, um zu entscheiden, welche Immobilie zu Dir passt?

Dann bist Du hier richtig. Gold richtig.

In diesem Video zeige ich Dir, wie Du anhand aktueller Angebote im Internet, die für Dich besten Ferienimmobilien, gemäß Deiner Kriterien für Dich findest.

 

 

Mehr dazu in unserem Mini-Kurs: “Reich und glücklich mit Ferienimmobilien zur Kapitalanlage”

https://join.ferienimmobilienkapitalanlage.de/teaser

 

Photo by rawpixel on Unsplash

Posted by Thomas Langenberg in Phase 04: Vorauswahl, Video, 0 comments
Kapitalanlage Immobilien in Opatija

Kapitalanlage Immobilien in Opatija

Die Opatija Riviera ist ein spannender Markt für Immobilieninvestoren. Die Gegend ist wunderschön. Sie ist stabil. Sie entwickelt sich positiv. Es gibt spannende Möglichkeiten für ein Investment.

  • Investieren Sie in ein Bestandsobjekt im historischen österreichisch-ungarischen Stil
  • Investieren Sie in verhältnismässig günstige Grundstücke und entwickeln Sie spannende Ferienimmobilien zu überschaubarem Budget
  • Nutzen Sie den Drive, die Motivation und den „Hunger“ der kroatischen Bauunternehmer und Eigentümer, um in kurzer Zeit tolle Immobilienprojekte zu realisieren

Hier sind drei Gründe, warum es sich lohnt über ein Immobilien-Investment an der Opatija Riviera nachzudenken

  1. Kroatien steht vor dem Eintritt in das Schengen-Abkommen und die Einführung des Euros wird intensiv für die nächsten Jahre diskutiert
  2. Die Opatija Riviera ist einiges der wenigen Ziele, die von (Süd) Deutschland und Österreich in nur kurzer Zeit mit dem Auto zu erreichen sind
  3. Die Infrastruktur vor Ort ist im Aufbau begriffen. Moderne Cafés und Restaurants entstehen, die Hotels sind sehr hochwertig, die Natur ist spektakulär und der Tourismus entwickelt sich seit zwei Jahren im guten zweistelligen %-Bereich

Kurz um, die Opatija Riviera bietet die Möglichkeit

  • zu lokalen Preisen einzukaufen,
  • zu lokalen Preisen zu entwicklen und
  • für internationale Preise zu vermieten oder weiter zu veräussern.

Sprechen Sie mit uns. Gerne helfen wir Ihnen weiter, das richtige Projekt oder die richtige Immobilie für Sie zu entdecken.

 

* Photo by Hamed Alishahi on Unsplash

Posted by Thomas Langenberg in Phase 04: Vorauswahl, 0 comments